Impulse zur Selbsterkenntnis

Zitat von Krishnamurti

Da wir uns selbst nicht sehen können und meist auch nicht kennen, brauchen wir einen Spiegel, in den wir hineinschauen. Dieser Spiegel ist jeder Mitmensch. Jeder spiegelt sich im anderen. Da aber auch viel Unangenehmes zu Tage treten kann, legen viele Menschen wenig Wert darauf, in den Spiegel zu schauen, um sich kennen zu lernen. Sie stellen sich lieber etwas Angenehmes vor.

Ein ganz außerordentlicher Gewinn liegt in den menschlichen Beziehungen, die der Selbsterkenntnis und der Selbstenthüllung dienen. Es ist wichtig, mit größter Achtsamkeit alle Ängste zu beseitigen, denn sie beruhen meist auf Vorstellungen und sind damit Täuschungen. Alle Ängste verhindern jegliche menschliche Beziehung.

 

Mehr über Selbsterkenntnis erfahren